Call Us Today! 616.808.2695
/Tarifvertrag leipziger verkehrsbetriebe

Tarifvertrag leipziger verkehrsbetriebe

Im Dezember 2017 verlängerten die Sozialpartner den zwei Jahre zuvor ausgelaufenen Tarifvertrag für die italienische Logistikbranche. Das Abkommen befasst sich nach einer Zeit der Unruhen mit den anhaltenden Entwicklungen in diesem Sektor, die die sektoralen Geschäfts- und Beschäftigungsmerkmale erheblich umgestalten. Die Durchsetzung erfordert jedoch Überwachungsmaßnahmen vor Ort, die von Gewerkschaften und Inspektoren durchgeführt werden müssen. Die Rechtsprechung zur Vereinigungsfreiheit und zur Tarifverhandlungen legt jedoch fest, dass “die Schließung eines Unternehmens an sich nicht zum Aussterben der sich aus dem Tarifvertrag ergebenden Verpflichtungen, insbesondere in Bezug auf die Entschädigung im Falle einer Kündigung, führen darf”. [1] Darüber hinaus sagen die Arbeitgeberorganisationen des Straßengüterverkehrssektors, der den größten Teil des Güterverkehrs im Land ausmacht, dass der Wettbewerb aus Ländern mit niedrigeren Arbeitskosten, der aufgrund einer zu unzulässigen Kabotagepolitik und des Missbrauchs der Vorschriften für entsandte Arbeitnehmer stattfindet, die italienischen Betreiber unterbietet. Obwohl der Sektor wächst (um 11 % zwischen 2008 und 2015), ist die Zahl der Unternehmen um 26 % zurückgegangen, wobei die Beschäftigung um 11 % zurückgegangen ist. Der Lager- und Lagersektor verzeichnete ein leichtes Umsatzwachstum (+6%) und einen Rückgang der Beschäftigung (-12%). Dennoch stieg der Bruttobetriebsüberschuss um 169 %, wobei die Zahl der Großunternehmen um 1.137 % zunahm (von 62 Mio. EUR von sechs Großunternehmen im Jahr 2008 auf 772 Mio. EUR, die auf 11 Unternehmen im Jahr 2015 verteilt wurden).

Ähnliche Trends, die auch im Lichte der zunehmenden Arbeitsautomatisierung zu lesen sind, sind im Frachtumschlagzuschlag zu beobachten, obwohl eine Aufschlüsselung nach Unternehmensgröße nicht möglich ist. 32Es war die Bereitschaft, auf das Wissen der Belegschaft zurückzuziehen, um die Leistungserbringung neu zu gestalten, was dazu beitrug, die Belegschaft davon zu überzeugen, dass die leitenden Führungskräfte ernsthaft über die betriebliche Erbringung von Dienstleistungen nachdenken, wenn Kostensenkungen und verbesserte Servicestandards erreicht würden. Jede Müllbesatzung war an der Prüfung ihrer Runden und des Arbeitsablaufs des Systems beteiligt. Es gab große Veränderungen in der Arbeitsorganisation, und viele der bestehenden Lohnzulagen wurden gestrichen und die Zahl der Mitarbeiter in jedem Müllwagen von vier auf drei reduziert. Es gab jedoch keine Entlassungen, da die Umstrukturierung den Abbau von Leiharbeitskräften, Pensionierungen und Umschichtungen beinhaltete. Eine Produktivitätsvereinbarung mit der Gewerkschaft Unite verpflichtete die Belegschaft, ein Fehlzeitenniveau von weniger als zehn Tagen pro Jahr zu erreichen. Im Gegenzug stimmte die Ratsführung zu, den Dienst intern für sieben Jahre zu erhalten, mit der Möglichkeit einer Verlängerung um weitere sieben Jahre, solange Serviceniveaus und Abwesenheitsziele erreicht wurden. 24Mid-Town ist ein von der Labour-Partei kontrollierter Stadtrat, der von einem traditionellen politischen Ansatz der Labour Party abwich (siehe Colling, 1993 ; Laffin 1989). Eine neue Ratsführung erbte eine sich verschlechternde Finanzlage und nutzte ein Klima der Austerität, um ein politisches Programm zu gestalten, das Zugeständnisse von der Belegschaft erforderte, aber mit der Aufrechterhaltung von Dienstleistungen im eigenen Haus und der Partnerschaft mit den Gewerkschaften einherging.

Sie verband “harte Liebe” bei der Festlegung strenger Leistungserwartungen und konzertierter Versuche, eine Arbeitsvereinbarung zu erzielen, die in einem Tarifvertrag zementiert wurde, der lokale Verhandlungen über Löhne und Bedingungen beinhaltete. Die vorgelagerte Strategie umfasste die Interne Wartung von Dienstleistungen durch die Verbesserung der Servicebereitstellung und die Steigerung der Einnahmengenerierung durch den Handel von Ratsdiensten für andere lokale Unternehmen.

2020-08-05T12:56:09+00:00August 5th, 2020|Categories: Uncategorized|0 Comments

Invite & Earn

X
Signup to start sharing your link
Signup